Gewählte Amtsträger der Siri Singh Sahib Corporation

SS Sahaj Singh Khalsa
Präsident

Santa Fe, New Mexico

SS Sahaj Singh Khalsa war sein ganzes Leben lang ein Sikh und Mitglied der Sikh Dharma/3HO-Gemeinschaft. Er war Lehrer, Verwalter und Geschäftsführer von SDEI und hat viele Jahre lang an der Schule in Indien unterrichtet. Er ist seit fast 20 Jahren als Rettungssanitäter tätig und bekleidet führende Positionen in verschiedenen staatlichen und nationalen EMS-Ausschüssen und Gremien. Er ist Programmdirektor des EMS Institute am Santa Fe Community College und verantwortlich für alle Aspekte der Ausbildung von 120 neuen Rettungssanitätern und Rettungsassistenten pro Jahr. Er lebt mit seiner Frau, Sat Shabad Kaur, und zwei Töchtern in Santa Fe, New Mexico.

SS Viriam Singh Khalsa
Vizepräsident

Eugen, Oregon

Viriam ist vor kurzem nach mehr als 30 Jahren als Programmmanager und leitender Analyst in der Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen in den Ruhestand getreten.
Viriam ist seit 45 Jahren Sikh-Geistliche und seit langem leitende Ausbilderin und Mentorin für Kundalini Yoga. Viriam gehört dem Siri Singh Sahib Corp. seit dessen Gründung an.
Sein breites Spektrum umfasst den öffentlichen Dienst, öffentliche Reden, Schulungen, Fotografie, Astronomie und Outdoor-Aktivitäten. Er ist mit Viriam Kaur verheiratet und hat 2 erwachsene Kinder.

SS Guru Sangat Singh Khalsa
Schriftführer & Schatzmeister

Herdon, Virginia

Demnächst…

Siri Singh Sahib Corporation Gewählte Treuhänder

SS Awtar Kaur Khalsa

San Francisco, Kalifornien

Awtar Kaur Khalsa lebt im farbenfrohen Haight Ashbury in San Francisco, wo sie seit über 25 Jahren den Guru Ram Das Ashram mit leitet. Sie und ihr Mann Siri Datta Singh sind Eltern einer erwachsenen Tochter.
Awtar wuchs mit der “1. Generation” auf und ist mit den meisten Kundalini Yoga/Sikh Dharma Organisationen vernetzt. 1971 nahm sie zum ersten Mal an der Sonnenwende teil und besucht seitdem jedes Jahr die Feierlichkeiten zur Sommer- und Wintersonnenwende.
Sie ist leitende Mentorin in der Aquarian Academy und war ehrenamtlich im Professional Development Committee des Teacher Training Executive Council tätig. Sie war auch Mitglied eines örtlichen Schulausschusses.
Sie hat ihre akademische und berufliche Erfahrung in den Bereichen Gerechtigkeit, Gleichberechtigung, Vielfalt und Inklusion genutzt, um mit der zweiten Generation in Kontakt zu treten, also mit denjenigen, die aufgrund ihres späteren Beitritts, ihres Lebens in Vorposten-Ashrams, ihrer Rasse, ihrer geschlechtlichen Identität, ihrer Fähigkeiten usw. marginalisiert wurden. Sie hatte die Ehre, ein Gründungsmitglied des Kundalini Yoga Diversity and Inclusion Committee zu sein.
Awtar Kaur hat einen MA in menschlicher Entwicklung und ist eine zertifizierte Stillberaterin (IBCLC). Zurzeit beschäftigt sie sich intensiv mit dem Thema der opferorientierten Justiz. Sie setzt sich dafür ein, dass das SSSC einen Weg findet, um auf historische Schäden zu reagieren und den Bedürfnissen der Geschädigten gerecht zu werden.

SS Ek Ong Kaar Khalsa Michaud

Plano, Texas

SS Ek Ong Kaar Khalsa Michaud begann 1991 im Guru Ram Das Ashram in Houston, Texas, Kundalini Yoga zu studieren. Derzeit ist sie Ministerin für Sikh Dharma, Mitglied des International Khalsa Council, Lehrerin der Stufe 2 für Kundalini Yoga und professionelle Ausbilderin in der Aquarian Academy von KRI. Seit über 20 Jahren arbeitet Ek Ong Kaar Kaur in verschiedenen gemeinnützigen und nicht-gewinnorientierten Einrichtungen, die durch das Leben und die Lehren von Yogi Bhajan inspiriert wurden. Sie ist eine weltweit anerkannte Forscherin der Sikh-Theologie und -Geschichte und vor allem für ihre lyrische Übersetzung des Gurbani ins Englische bekannt. Ek Ong Kaar Kaur lebt derzeit mit ihrem Mann, Dr. Patrick Michaud, in Plano, Texas.

SS Harimander Singh Khalsa

Española, New Mexico

Demnächst…

Siri Singh Sahib Corporation Gewählte Treuhänder

SS Gurujodha Singh Khalsa

Bakersfield, Kalifornien

SS Gurujodha S. Khalsa war der erste Präsident des SSSC und amtierte 6 Jahre lang. Er ist seit 1979 als Rechtsanwalt in Kalifornien zugelassen und einer von vier Hauptabgeordneten im Büro des Bezirksanwalts in Bakersfield, Kern County, Kalifornien. Er ist der Begründer eines Selbstverteidigungssystems mit dem Titel “The Spiritual Warrior Training System” (Das Trainingssystem für spirituelle Krieger) und ist Ausbilder für Kenpo-Karate mit dem sechsten schwarzen Gürtel. Er ist ein Gründungsmitglied des Amritsar-Bakersfield Sister City Committee.

SS Gurujot Kaur Khalsa

Herndon, VA

Sardarni Sahiba Gurujot Kaur Khalsa wurde 2009 zur Generalsekretärin und Geschäftsführerin von Sikh Dharma International ernannt. Als CEO/Generalsekretärin ist sie für die Leitung der Geschäftsangelegenheiten von SDI verantwortlich, um deren Auftrag und Zweck zu erfüllen. Sie ist auch für die Verwaltung und Aufsicht des International Khalsa Council zuständig, dem Führungsgremium und Beratungsgremium für die Sikh Dharma/3HO-Gemeinschaft und gemeinnützige Organisationen.

Gurujot Kaur ist seit 2012 Mitglied des Verwaltungsrats der Siri Singh Sahib Corporation. Sie engagiert sich sehr für die Zusammenarbeit mit der Sikh Dharma/3HO-Familie von Organisationen und Gemeinschaften auf der ganzen Welt, um die Inklusion zu fördern und gemeinsam eine Grundlage für die Führung und Struktur zu schaffen, die unserem Dharma für die kommenden Generationen dienen wird.

Sie wohnt mit ihrem Mann in Herndon, Virginia, und ist ein aktives Mitglied der Herndon Sangat, die eine sehr lebendige und erfolgreiche Gurdwara und ein Kundalini Yoga Zentrum hat. Sie hat zwei erwachsene Kinder, 2 erwachsene Stiefkinder und 2 wunderschöne Enkelkinder.

MSS Guruka Singh Khalsa

Española, New Mexico

Guruka Singh ist derzeit Präsident und Geschäftsführer von SikhNet. Er ist einer der ursprünglichen 25 Kundalini Yoga Lehrer, die direkt von Yogi Bhajan ausgebildet wurden. Er begann 1971 mit dem Unterrichten von Kundalini Yoga, wie es von Yogi Bhajan© gelehrt wurde, und reist und unterrichtet immer noch in der ganzen Welt. Er ist ein zertifizierter KRI-Lehrer der Stufe III und professioneller Trainer. Seine zahlreichen YouTube-Videos und Schriften sind eine ständige Quelle der Inspiration für viele. Er ist der Autor mehrerer Bücher, darunter “Furmaan Khalsa” (1987)” The Game of Love” (2004) und “Heros, Saints and Yogis – Tales of Self-Discovery and the Path of Sikh Dharma” (2011). Er lebt unter dem blauen Himmel von New Mexico mit seiner geliebten Khalsa-Familie.

SS Gurumeet Kaur Khalsa

Española, New Mexico

S.S.Gurumeet Kaur Khalsa, ERYT 500, ist die Direktorin von Create Inner Peace, eine Geistliche des Sikh Dharma und professionelle Ausbilderin von Kundalini Yoga. Sie hat eng mit Bhai Sahiba Bibiji Inderjit Kaur Khalsa, PhD, dem Gründer von Create Inner Peace, zusammengearbeitet, um die First Responder zu ehren und ihnen zu dienen, die sich täglich in Gefahr begeben, um uns zu dienen und zu schützen. Sie lehrt seit mehr als 50 Jahren und hat sich auf yogische Techniken zur Stressbewältigung, zur Heilung von Abhängigkeiten, zur Bewältigung traumatischer Belastungen und zur Kontrolle über unsere persönliche Gesundheit und unser Wohlbefinden spezialisiert. Gurumeet sitzt im Vorstand der Rise in Love Foundation, die die Heilung und Genesung sowie die Wiederherstellung der Selbstständigkeit von Überlebenden des Menschenhandels und anderer schwerer Traumata unterstützt, und ist seit kurzem Mitglied des Vorstands der Siri Singh Sahib Corporation.

SS-Guru Prem Singh Khalsa

Los Angeles, Kalifornien

Seit 1976 ist Guru Prem Singh ein aktives Mitglied des Sangat von Los Angeles.

GuruPrem betreibt seit über 40 Jahren eine Praxis in der Khalsa Medical Clinic in Beverly Hills als Lehrer, Struktur-, Atem- und Yogatherapeut. Er wurde von Yogi Bhajan zum ‘Posture Master’ ernannt und ist ein Experte für Körperbewusstsein in Verbindung mit persönlichem Wachstum. Er ist seit über 30 Jahren zertifizierter KRI-Lehrerausbilder und praktiziert und unterrichtet Yoga seit über 40 Jahren. Außerdem gibt er regelmäßig Workshops für Turner und Turntrainer. Er war zehn Jahre lang im Vorstand von Yoga West L.A. sowie im Vorstand des Guru Ram Das Ashram. Er ist aktiver Teilnehmer und Mitbegründer des Share-a-Meal-Lebensmittelprogramms.

Er ist der Autor von drei Büchern: “The Heart Rules”, “Divine Alignment” und “Everyday Devotion”: Das Herz des Seins. Er ist auch Musiker, Produzent und Komponist, einige seiner bekanntesten Titel: Tantric Har mit Simran Kaur & mit Nirinjan Kaur: Humee Hum Brahm Hum & Every Heartbeat is God’s Name to me.

SS Gurutej Singh Khalsa

Singapur

Gurutej Singh war der erste praktizierende Sikh, der in den Vereinigten Staaten als Polizeibeamter vereidigt wurde. Als hochqualifizierter Polizeibeamter war Gurutej Singh persönlicher Leibwächter und Helfer von Yogi Bhajan und reiste mit ihm durch die ganze Welt. Er ist der Gründer von Akal Security, Inc. die er von einem kleinen Start-up-Unternehmen in seinem Wohnzimmer zum größten privaten Sicherheitsdienstleister in den Vereinigten Staaten und zum größten Anbieter von Schutzdienstleistungen für die US-Regierung ausbaute.

Gurutej Singh ist ein angesehener und anerkannter Lehrer, Redner, Heiler und Berater. Er unterrichtet Kundalini Yoga, die Wissenschaft der Meditation und die Lehren der Sikhs weltweit. Im Jahr 2001 veröffentlichte er einen Gedichtband mit dem Titel Children of the Cusp (Kinder des Scheitelpunkts) über seine Erfahrungen als Schüler auf dem spirituellen Weg unter der Anleitung eines großen Lehrers.

Im Jahr 2014 veröffentlichte er seinen bewegenden und inspirierenden historischen Roman Rajni, der mit dem Gold Seal of Literary Excellence ausgezeichnet wurde. Rajni ist ein zutiefst bewegendes Epos über die Kräfte der Liebe, der Aufopferung und der Erhebung der Seele, das auf Mythen, Legenden und tatsächlichen Ereignissen aus der Geschichte der Sikhs beruht und den ersten Teil einer Trilogie darstellt. 2016 veröffentlichte er Guru Nanaks Jap ji, der Ruf der Seele, eine pauriweise Erklärung des Japji Sahib, basierend auf den Lehren von Siri Singh Sahib Yogi Bhajan. Gurutej Singh wird auf der Liste der Sikh 100 als einer der einflussreichsten Sikhs der Welt geführt.

Er lebt mit seiner Frau und seinem jüngsten Sohn in Singapur, wo er international unterrichtet und berät, an seiner Schriftstellerei arbeitet und sich aktiv in den asiatischen Sangats engagiert.

SS Schein Kaur Khalsa

La Paz, Bolivien

Sham Kaur hat einen Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und einen MBA in International Business and Climate Change. Sie ist Expertin für Klimawandel mit Schwerpunkt Entwicklung und Wälder. Sie hat als Beraterin für die Region Lateinamerika und Karibik für verschiedene Organisationen der Vereinten Nationen und für die Weltbank gearbeitet. Heute leitet sie ein Beratungsunternehmen für Umweltdienstleistungen, das Städte bei der Umstellung auf eine nachhaltigere und kohlenstofffreie Entwicklung unterstützt. Sie ist eine zertifizierte Kundalini Yoga-Lehrerin und hat im Global Teachers Council (GTC) und als Regionalminister-Koordinatorin von Sikh Dharma International die Arbeit des Büros des Religionsministers in der lateinamerikanischen Region unterstützt, indem sie mit anderen Regionalministern und Sangat-Leitern zusammenarbeitete, um regionale Projekte wie den lateinamerikanischen Khalsa-Rat koordinierter voranzutreiben.

SS Siri Pritam
Kaur Khalsa

Yuba City, Kalifornien

Siri Pritam Kaur Khalsa wird nach siebenjähriger Amtszeit wieder in den SSSC-Vorstand berufen.

In Deutschland geboren und aufgewachsen, kam sie in jungen Jahren allein in die USA. Sie hatte das Glück, ihren Weg zum Sikh Dharma zu finden, als alles noch ganz am Anfang stand, und lebte zunächst im Hargobind Sadan Ashram in der Bay Area. Sie wurde von den immensen Lehren Yogi Bhajans tief inspiriert, heiratete und erzog ihre Kinder nach dem 3HO-Weg. Später war Yogi Bhajan maßgeblich an ihrer geschäftlichen Ausbildung beteiligt, indem er sie auf ihrem Weg anregte und korrigierte – eine Ausbildung, die ihr während ihrer Karriere im Gesundheitswesen sehr hilfreich war.
Siri Pritam lebt jetzt in Yuba City, einer großen Punjabi-Sikh-Gemeinde in der Nähe von Sacramento, Kalifornien, wo sie beruflich durch ihre Physiotherapieklinik bekannt ist. Als langjähriges Mitglied des Tierra Buena Sikh Temple und Gründungsmitglied und ehemalige Präsidentin der Punjabi – American Heritage Society ist sie häufig Mentorin für die örtliche Jugend; ihre Yoga- und Meditationskurse sind sehr beliebt.
Siri Pritam Kaur ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und vier Enkelkindern, von denen die älteren begeisterte Studenten der MPA in Amritsar sind.
Sie ist sehr zugänglich und bereit, im SSSC mitzuarbeiten, um den Auftrag und die Vision unserer Lehrerin zu erfüllen.

SS Siri Vishnu Singh Khalsa

Española, New Mexico

SS Sirivishnu Singh Khalsa ist seit 40 Jahren ein Amrit Dhari Sikh. Er lebte 2 Jahre lang im Ashram in Dorchester, MA, und 10 Jahre lang im Ashram in Brooklyn, NY. Er lebte in Brooklyn und diente der NY
Er lebte weitere 25 Jahre in der Gemeinde und zog 2016 nach Espanola, wo er mit seiner Frau Satkirin Kaur Khalsa Guru Granthi, die seit 29 Jahren lebt, wohnt. Er legte sein Gelübde als Minister des Sikh Dharma ab und trat Anfang der 1990er Jahre dem Khalsa-Rat bei.

Sirivishnu Singh hat für verschiedene Siri Singh Sahib CorporationDharmic-Organisationen gearbeitet, u.a. als Operations Manager für Nanak’s Construction, ein Unternehmen im Besitz von NYC SD, als Manager CAO/Berater für KIIT Renewable Energy und als CAO von Akal Security.

Im Jahr 2018 gründete er die Khalsa Family Farms, eine gemeinnützige landwirtschaftliche Einrichtung in Espanola, New Mexico, die auf einer Fläche von 8.600 Quadratmetern qualitativ hochwertige Produkte anbietet. ft Gewächshaus und 1.200 sq. ft Wachstumstunnel.

Er war in leitenden Positionen bei Sikh Dharma of NYC, Amar Infinity Foundation, Yoga for Youth, Siri Singh Sahib Corporation und KIIT Board Chair tätig. Zu seinen Geschäftserfahrungen gehören:

Präsident von G.O. Construction Corp dba Khalsa Construction in NYC, geschäftsführendes Mitglied von Khalsa Consulting LLC und Verwalter und Mitglied von Majesty Music LLC.

Sirivishnu Singh hat zwei Kinder, Dharma Singh Khalsa Leitz und Gurumustuk Singh Khalsa.

Treuhänder von Amts wegen der Siri Singh Sahib Corporation

Siri Sikdar Sahiba Sardarni Guru Amrit Kaur Khalsa

Española, New Mexico

Sardarni Guru Amrit Kaur Khalsa begann ihre Karriere 1974 mit der Entwicklung und dem Aufbau der vom Siri Singh Sahib gegründeten gemeinnützigen Organisationen, darunter die 3HO Foundation, das Kundalini Research Institute, Sikh Dharma Education International und Sikh Dharma International. Sie arbeitete international in der Gemeindeentwicklung und etablierte zusammen mit der Siri Singh Sahib das Khalsa-Bildungsmodell für die Miri Piri Academy in Indien. Sie unterstützte auch die Formulierung von 3HO-Veranstaltungen und -Programmen, einschließlich Solstices, Khalsa Women’s Training Camp, Khalsa Youth Camp, und sie half, den Rahmen für die frühen Phasen des Kundalini Research Institute’s Teachers Training Program zu standardisieren, indem sie die internationale Lehrerschaft einbezog.

Bis 2007 war sie Mitglied des gesamten Verwaltungsrats von Non Profit Legacy. Von 1985 an war sie 20 Jahre lang Generalsekretärin von Sikh Dharma International und diente dem Führungsgremium der Minister, indem sie die Tagesordnungen für die Treffen des Internationalen und Europäischen Khalsa-Rates entwickelte. Als Siri Singh Sahib 2004 verstarb, übertrug er ihr das Privileg, dem Sangat als spirituelle Führerin zu dienen, um alle zu den Füßen des Gurus zu führen. Sie ist seit 1977 ordinierte Geistliche des Sikh-Glaubens und hat einen Bachelor-Abschluss in vergleichender Religionswissenschaft.

Der Siri Singh Sahib hat über sie gesagt: “Ich habe noch nie einen Menschen gesehen, der so unerschütterlich war, dass sie mir in jeder Situation beigestanden hat und sogar wie ein Felsen war. Sie hat einen äußerst verlässlichen Charakter und eine gottgegebene Gabe, die meiner Meinung nach in keiner Weise bewertet werden kann. Sie ist ein absolut rationaler und logischer Mensch, extrem analytisch und extrem beruhigend. Ihr Stil ist ihr eigener. Ihr Leben ist ihr eigenes, sie selbst ist ihr eigenes. Sie ist ein sehr seltenes menschliches Wesen. Ich respektiere sie nicht nur. Ich habe große Ehrfurcht vor ihr. Sie ist ein ganz besonderer Mensch. Ihre Sprache ist ihre eigene, und sie ist sehr freudig, und ich bin sehr glücklich und fühle mich sehr geholfen, dass ich all diese Jahre der Verbindung mit ihr habe, und sie ist eine Kameradin in der Hand, eine Freundin im Warten. Sie ist eine große Heilerin. Sie ist eine echte Missionarin.” Vortrag: Los Angeles, Kalifornien, 20.3.1991.

Bhai Sahiba Bibiji Inderjit Kaur

Los Angeles, Kalifornien

Bibiji Inderjit Kaur Khalsa, PhD, bekleidet das angesehene Amt des Bhai Sahiba oder obersten religiösen Ministers des Sikh Dharma und war 52 Jahre lang die Ehefrau von Siri Singh Sahib Bhai Sahib Harbhajan Singh Khalsa Yogiji. Für Sikhs auf der ganzen Welt ist sie eine verehrte “Mutter” und wird als Botschafterin des guten Willens und Vorreiterin des interreligiösen Dialogs unter religiösen Führern verehrt. Im Jahr 2006 wurde sie von Senator Shannon Robinson zur Friedensbotschafterin von New Mexico ernannt. Der Gouverneur von New Mexico, Bill Richardson, ernannte Bibiji im Jahr 2007 zu seinem Vertreter in Indien.

Im Jahr 2005 erhielt Bibiji von Singh Sahib Iqbal Singh vom Takhat Sri Patna Sahib den Ehrentitel “Panth Rattan”. Im November 2004 wurde Bibiji vom Akal Takhat als Bhai Sahiba des Sikh Dharma der westlichen Hemisphäre anerkannt, eine Position, die sie im Westen seit 1975 innehat. Im Mai 2004 wurde Bibiji vom Kashi Ashram in Florida mit dem Kashi Humanitarian Award ausgezeichnet, und im April wurde sie zum Mitglied des Akal Takhat Religious Advisory Counsel in Indien ernannt.

Der Bhai Sahiba hat die Aufgabe, den Sikh Dharma in religiösen Fragen zu beraten und gute Beziehungen zur Weltgemeinschaft zu fördern. Bibiji hat eine Reihe von Büchern über die Erziehungsprinzipien der Sikhs verfasst, die in der ganzen Welt verwendet werden, darunter Living Reality, ein Frage- und Antwortbuch für Sikh-Jugendliche, und der Siri Guru Granth Sahib Blessing, eine komplizierte und esoterische Beschreibung der Tonleitern (musikalische Skalen), der Poesie und der architektonischen Gestaltung des Siri Guru Granth Sahib, des heiligen Korpus der Sikh-Schriften, Hymnen und heiligen Verse. Bibiji ist ein gefragter öffentlicher Redner, Dozent und Lehrer in Hunderten von Seminaren weltweit.